Hochseilgarten Zwickau

Zwickau Kletterwald Der Kletterwald befindet sich in der „Perle“, einem Picknick- und Erlebnispark am ehemaligen Erlenbad in Zwickau. 2009 wurde der Kletterwald „Monkey-park“ eröffnet. Der Kletterwald besteht aus 35 in den Bäumen installierten Kletterelementen unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen. Der Kletterwald darf aber einer Körpergröße von 1,20 Meter genutzt werden. Gruppen ab 10 Personen werden um vorherige Anmeldung gebeten. Weitere Angebote in und an der Perle sind Kanufahren, …

weiter lesenHochseilgarten Zwickau

Zwickau Steinkohlenwerk Karl Marx

Zwickau Steinkohlenwerk Karl Marx Der VEB Steinkohlenwerk Karl Marx war ein Bergbauunternehmen auf Steinkohle in Zwickau/Sachsen. Das Karl-Marx-Werk wurde in Zwickau am 25. Juni 1855 als Zwickauer Brückenberg-Steinkohlenbau-Verein gegründet. 1859 wurde das erste bauwürdige Flöz erbohrt. Am 10. Oktober 1859 war der Teufbeginn des Einigkeitsschachtes. Eine Woche später, am 17. Oktober 1859, war Teufbeginn des Beharrlichkeitsschachtes (Doppelschachtanlage). Teufbeginn des Ernst-Julius-Schachts war 1861. quelle:Wiki    

Zwickau Sachsen Little Planet

Zwickau Sachsen Little Planet   “Little Planet Zwickau” werden die Bilder genannt, auf denen es den Anschein hat, als würde man die Erde oder einen andern winzigen Planeten aus als Miniatur aus dem Weltraum betrachten. Dabei handelt es sich im Grunde um Panoramaaufnahmen, die um den Mittelpunkt des Bildes gestreckt werden. Dadurch entsteht der Eindruck man habe einen kleinen Planeten mit Gebäuden, Bäumen oder halt …

weiter lesenZwickau Sachsen Little Planet

Chemnitz Karl Marx Monument

Chemnitz Karl Marx Monument Dieser Artikel beschreibt das Karl-Marx-Monument in Chemnitz. Das Karl-Marx-Monument ist eine 7,10 m (mit Sockel über 13 Meter) hohe und ca. 40 Tonnen schwere Plastik, die den Kopf von Karl Marx stilisiert darstellt.Es ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt Chemnitz und befindet sich im Stadtzentrum an der Brückenstraße nahe der Kreuzung zur Straße der Nationen. Bei diesem Denkmal handelt es sich, …

weiter lesenChemnitz Karl Marx Monument

Burg Schönfels Kleinod im Erzgebirge

Burg Schoenfels Die Burg Schönfels ist eine typische Höhenburg im Ortsteil Schönfels der Gemeinde Lichtentanne. Sie befindet sich bei 441 m ü. NN im sächsischen Landkreis Zwickau und wurde auf einem Felssporn aus Diabasgestein im 12. Jahrhundert als Zentrum einer mittelalterlichen Kolonisation und Feudalsitz errichtet. Im 15. und 16. Jahrhundert erhielt die Burg eine Umgestaltung im Stil der Spätgotik und Renaissance.     Auf der …

weiter lesenBurg Schönfels Kleinod im Erzgebirge

Falkenstein Vogtland

Falkenstein Vogtland Die 360 Grad Panoramen wurden an verschiedenen Orten in und um Falkenstein im Vogtland erstellt. Falkenstein liegt Luftlinie ca 16 km von Reichenbach, 17 km von Plauen und 30 km von Zwickau entfernt. Das städtische Gebiet und die dazugehörenden Ortsteile (Oberlauterbach, Trieb und Schönau) liegen auf einer Höhe von 414 m Ortsteil Schönau bis 650 m an der Ortsgrenze zu Grünbach. Meist wird …

weiter lesenFalkenstein Vogtland

Freizeitpark Plohn

Freizeitpark Plohn Panoramen Der Freizeitpark Plohn ist der als ehemals bekannte Erlebnispark Forellenhof Plohn. liegt in Sachsen in der Gemeinde Lengenfeld bei Zwickau. Der Park wurde 1996 eröffnet und war damit der erste nach der Wende gebaute Freizeitpark in den neuen Bundesländern. Im Jahr 2008 konnte der Park über 250.000 Besucher verzeichnen. Im Jahr 2009 konnte man die Besucherzahl um etwa 25 Prozent steigern   …

weiter lesenFreizeitpark Plohn

Hartenstein Burg Stein Panoramen

Panoramen Burg Stein Panoramen Die Panoramen wurden an verschiedenen Orten in un um Hartenstein Sachsen im Erzgebirge erstellt.     Die Burg Stein auch: Burg und Schloss Stein befindet sich südöstlich von Zwickau im Hartensteiner Ortsteil Stein auf dem felsigen Ufer der Zwickauer Mulde. Gleich oberhalb der Niederungsburg befindet sich ein Wehr in der Mulde. Der aufgestaute Fluss trieb eine Mühle mit vier großen Wasserrädern …

weiter lesenHartenstein Burg Stein Panoramen