Weihnachtszeit und Weihnachtsmarkt in Schwarzenberg

Romantisch, urgemütlich und traditionell – so präsentiert sich auch in diesem Jahr der Schwarzenberger Weihnachtsmarkt in der denkmalgeschützten Altstadt in der Perle des Erzgebirges . 480 Jahre Weihnachtsmarkttradition Erste Erwähnung fand der Schwarzenberger Weihnachtsmarkt bereits im Jahr 1534. Traditionell wird der Weihanchtsmarkt und damit auch die Weihnachtszeit im Erzgebirge am ersten Adventwochenende mit dem Pyramidenanschieben und dem Vorstadtdrahsch eröffnet. Eine Tradition, die aus Schwarzenberg nicht … weiter lesen

Stadt Hartenstein Sachsen im Erzgebirge

Hartenstein Die Panoramen wurden in der Stadt Hartenstein Sachsen im Erzgebirge erstellt. Hier können sie den neu erstellten Marktpatz in der Stadt Hartenstein sehen. Nach großem Umbau wurde der Marktplatz vollkommen restauriert und neu gepflastert. Alle Medien in den Strassen wurden erneuert . Hartenstein – Eine Stadt stellt sich online vor. Gaeste und Touristen koennen sich hier schon etwas interaktiv umsehen.      

Zwoenitz Alte Bergstadt

Zwoenitz Alte Bergstadt Die Stadt liegt im Mittleren Erzgebirge am Geyerschen Wald, etwa 25 km Luftlinie südwestlich von Chemnitz an der Quelle des Zwönitzbaches. Bis zur Grenze nach Tschechien sind es rund 30 km. Der höchste Punkt im Stadtgebiet liegt 653 m (Ziegenberg), der niedrigste Punkt 485 m ü. NN. Das Stadtgebiet erstreckt sich nach der letzten Eingemeindung zum 1. Januar 2013 über eine Fläche … weiter lesen

Erzgebirgsort Schwarzenberg mit Schloss

Schwarzenberg im Erzgebirge Bei einem Besuch im Erzgebirge konnten wir uns von der Schönheit der Stadt Schwarzenberg im Erzgebirge überzeugen. Natürlich machen auch die landschaftlichen Besonderheiten von Schwarzenberg ist das es „Perle des Erzgebirges“ genannt wird.Schwarzenberg ist eine Große Kreisstadt im sächsischen Erzgebirgskreis. Im 12. Jahrhundert als Befestigungsanlage zum Schutz eines Handelsweges angelegt, entwickelte sich die kleine Bergstadt zum Zentrum der gleichnamigen Herrschaft und des … weiter lesen

Winterzeit im Erzgebirge

Winterzeit im Erzgebirge 360° Bilder aus dem Erzgebirge und Nachbarregionen. Im schönen Ergebirge gemacht. Verschneite Wälder und klirrende Kälte. Der Winter im Erzgebirge ist ein besonderes Erlebnis für alle Wintersportler und Wanderfans. Es gibt unzählige Ausflugsorte wo Langlauf und Rodeln richtige Freude macht. So ist z.B. auch in kleinen orten wie lößnitz ein eigener Schielift vorhanden.    

Erzgebirgslandschaft erleben

Panorama Aussichtsturm Alberthoehe Lichtenstein Sachsen 1 -planet

Erzgebirge im Winter Little Planet r   “Little Planet Erzgebirge im Winter” werden die Bilder genannt, auf denen es den Anschein hat, als würde man die Erde oder einen andern winzigen Planeten aus als Miniatur aus dem Weltraum betrachten. Dabei handelt es sich im Grunde um Panoramaaufnahmen, die um den Mittelpunkt des Bildes gestreckt werden. Dadurch entsteht der Eindruck man habe einen kleinen Planeten mit … weiter lesen

Erzgebirge Heimat von Anton Günther

Panoramen im schönen Erzgebirge Die Bilder und Panoramen wurden an verschiedenen Orten im Erzgebirge erstellt. Von Annaberg bis Rittersgrün, das Erzgebirge ist ein der schönsten Landschaftsregionen in Deutschland. Das Erzgebirge war die Heimat von Anton Günther dem bekannten Volsdichter und Sänger und Liederschreiber.Das Erzgebirge zählt erdgeschichtlich zum Variskischen Gebirge. Es entstand in einem langwierigen Prozess Bei der Faltung des Variskischen Gebirges fand in der Tiefe … weiter lesen

Hartenstein Burg Stein Panoramen

Panoramen Burg Stein Panoramen Die Panoramen wurden an verschiedenen Orten in un um Hartenstein Sachsen im Erzgebirge erstellt.     Die Burg Stein auch: Burg und Schloss Stein befindet sich südöstlich von Zwickau im Hartensteiner Ortsteil Stein auf dem felsigen Ufer der Zwickauer Mulde. Gleich oberhalb der Niederungsburg befindet sich ein Wehr in der Mulde. Der aufgestaute Fluss trieb eine Mühle mit vier großen Wasserrädern … weiter lesen